Bamberg liegt nicht am Meer

Liebe Leserin, lieber Leser, wie geht es dir? Inzwischen haben sich die Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie ein wenig gelockert – und viele Menschen beginnen wieder zu träumen: vom Reisen, von schönen Orten, von den Bergen – und vom Meer. Es ist nun schon ein Jahr her, dass ich mich entschlossen habe, mein Haus auf der Ostseeinsel Fehmarn zu verkaufen und nach Bamberg zu ziehen. Am 10. Mai 2019 habe ich den Mietvertrag für eine Wohnung mitten in der Stadt unterschrieben. [...]

Auch in der Krise: Gesund und glücklich leben

Guten Abend, Ihr Lieben, wie geht es euch, wie geht es dir? Ich habe viel nachgedacht – seit ich vor einer Woche mit dem Chef des Hotels Armentarola in Südtirol telefoniert habe. Wir waren beide sehr optimistisch, das Wetter war super und niemand war krank. Aber in den nächsten Tagen entwickelte sich die Lage, und dann erfuhr ich, dass das Hotel geschlossen und meine Reservierung storniert war. Ich war traurig, eine neue Realität hielt Einzug: Frühling ohne Armentarola. Nicht besonders [...]

2020-03-14T22:22:40+02:0014.03.2020|Armentarola, Bamberg, Corona-Krise, Dankbarkeit, Einfachheit, Entscheidungen, Freude, Frieden, Gesundheit, Glück, Hoffnung, Lebenskunst, Liebe, Mut, Optimismus, Positives Denken, Trauer, Zuversicht|Kommentare deaktiviert für Auch in der Krise: Gesund und glücklich leben

Ewiges Leben – ewige Liebe

Heute ist der sechste Jahrestag nach Hans Christians Tod. Am 10. März 2019 ist mein Buch "Traurig war ich schon lange – Weiterleben ohne Dich" endlich erscheinen. Es war nicht ganz einfach für mich, dieses Buch zu schreiben. Denn Heilung braucht Zeit. An dem Tag, als das Buch erschien, wurde mich plötzlich klar, dass unsere Pläne, unseren Alterswohnsitz in unserer Traumstadt Bamberg zu suchen, gut gewesen waren. Und ich entschloss mich, wieder nach Bamberg umzuziehen. Heute wohne ich seit genau [...]

Leben ist Veränderung – Mein Jahr 2019

Wie am Neujahrstag 2019 habe ich auch am Neujahrstag 2020 etwas für meine zwei großen Lebensziele getan: „Glücklich und gesund 100 zu werden“ und „anderen den Mut und Optimismus weitergeben, den ich im Leben erfahren habe“. Nachdem ich lange ausgeschlafen hatte, machte ich eine kurze Gassirunde mit Senta. Danach schaute ich mir das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker an und machte später einen schönen, langen Neujahrsspaziergang im Bamberger Hain mit Senta. Mit fast denselben Worten habe ich auch meinen Jahresrückblick vom [...]

Frohe Weihnachten

Ich wünsche allen Freunden, Bekannten und Lesern dieses Blogs ein frohes Weihnachtsfest und eine besinnliche Weihnachtszeit! Und hierbei verwende ich ganz bewusst nicht die übliche Formulierung “im Kreise deiner Liebsten” oder “mit deiner lieben Familie”, sondern ich schreibe auch diesmal ganz besonders für all jene, die Weihnachten ganz allein, traurig und mutlos sind. Die anderen lesen vielleicht sowieso diesen Blogartikel nicht. Einige Bekannte von mir verbringen das allererste Weihnachtsfest ohne ihren geliebten Partner oder ihre geliebte Partnerin, ihren geliebten Vater [...]

Vom Zauber des Neubeginns

Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen. (Meister Eckhart, 1260-1327) Leben ist Veränderung Nun sind bereits drei Wochen seit unserem Umzug herum - alles hat wunderbar geklappt. Die Entscheidung, Fehmarn zu verlassen, ist mir nicht besonders schwer gefallen. Es gab auch nicht eine winzige Sekunde lang irgendwelche Zweifel an der Richtigkeit meines neuen Weges. Noch zu Beginn des vorigen Jahres hatte eine Kundin zu mir gesagt: „Leben ist Veränderung. [...]

Bewegte Zeiten

Meinen letzten Blogartikel schrieb ich am 10. Februar 2019, dem fünften Jahrestag nach dem Tod meines Mannes. Seit einem Jahr hatte ich keinen Blogartikel mehr geschrieben zu seinem Gedenken. Mein Buch "Traurig war ich schon lange – Weiterleben ohne Dich" sollte eigentlich an diesem Tage erscheinen. Es war nicht ganz einfach für mich, dieses Buch zu schreiben. Denn Heilung braucht Zeit. Bei einem Strandspaziergang im letzten Sommer bekam ich zwei frisch gefangene Schollen geschenkt, habe sie zu Hause gleich gebraten und [...]

Ewiges Leben – ewige Liebe

Heute ist der fünfte Jahrestag nach Hans Christians Tod. Seit einem Jahr habe ich keinen Blogartikel mehr geschrieben zu seinem Gedenken – denn mein Buch "Traurig war ich schon lange – Weiterleben ohne Dich" sollte am heutigen Tage erscheinen. Es war nicht ganz einfach für mich, dieses Buch zu schreiben. Denn Heilung braucht Zeit. Bei einem Strandspaziergang im letzten Sommer bekam ich zwei frisch gefangene Schollen geschenkt, habe sie zu Hause gleich gebraten und im Freien genossen mit Gurkensalat und [...]

Lasst uns das Leben feiern – Mein Jahr 2018

Wie am Neujahrstag 2018 habe ich auch gestern etwas für meine zwei großen Lebensziele getan: „Glücklich und gesund 100 zu werden“ und „anderen den Mut und Optimismus weitergeben, den ich im Leben erfahren habe“. Nachdem ich lange ausgeschlafen hatte, schaute ich zunächst einmal das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker an und machte später einen schönen, langen Strandspaziergang mit Senta. Mit fast denselben Worten habe ich auch meinen Jahresrückblick vom 2. Januar 2018 begonnen. Es ist schön, dass ich inzwischen Rituale entwickelt [...]

Frohe Weihnachten

Ich wünsche allen Freunden, Bekannten und Lesern dieses Blogs ein frohes Weihnachtsfest und eine besinnliche Weihnachtszeit! Und hierbei verwende ich ganz bewusst nicht die übliche Formulierung “im Kreise deiner Liebsten” oder “mit deiner lieben Familie”, sondern ich schreibe auch diesmal ganz besonders für all jene, die heute ganz allein, traurig und mutlos sind. Die anderen lesen es vielleicht sowieso nicht am heutigen Tag. Einige Bekannte von mir verbringen heute das allererste Weihnachtsfest ohne ihren geliebten Partner, ihren geliebten Vater oder [...]

2018-12-25T12:24:52+02:0024.12.2018|Abschied, Armentarola, Berner Sennenhund, Dankbarkeit, Erinnerung, Fehmarn, Flügel, Freude, Freunde, Frieden, Glück, Lebenskunst, Meer, Musik, Nachbarn, Weihnachten|Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten