Vom Zauber des Neubeginns

Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen. (Meister Eckhart, 1260-1327) Leben ist Veränderung Nun sind bereits drei Wochen seit unserem Umzug herum - alles hat wunderbar geklappt. Die Entscheidung, Fehmarn zu verlassen, ist mir nicht besonders schwer gefallen. Es gab auch nicht eine winzige Sekunde lang irgendwelche Zweifel an der Richtigkeit meines neuen Weges. Noch zu Beginn des vorigen Jahres hatte eine Kundin zu mir gesagt:"Leben ist Veränderung. Willst [...]

Tschüss Fehmarn – Dr. Beate Forsbach verlässt die Insel

  Seit 1977 kommt die Autorin und Verlegerin Dr. Beate Forsbach regelmäßig nach Fehmarn, seit 2010 hat sie ihren Hauptwohnsitz in Neujellingsdorf. Nun verlegt sie ihren Lebensmittelpunkt und den Geschäftssitz ihres Verlages Edition Forsbach nach Bamberg, wo sie schon früher mit ihrem Mann gelebt hat. Im Februar 2011 gründete Dr. Beate Forsbach ihren Verlag, die Edition Forsbach. Hier produziert sie „Bücher mit Herz“, um positive Gedanken für ein positives, gelingendes Leben in die Welt zu bringen. Seitdem sind in dem [...]

2019-07-04T23:00:45+02:0004.07.2019|Abschied, Aufbruch, Bamberg, Berner Sennenhund, Bücher, Entscheidungen, Erfolg, Erinnerung, Fehmarn, Freude, Lebenskunst, Loslassen, Meer, Mut, Neubeginn, Optimismus, Positives Denken, Verlag|Kommentare deaktiviert für Tschüss Fehmarn – Dr. Beate Forsbach verlässt die Insel

Ewiges Leben – ewige Liebe

Heute ist der fünfte Jahrestag nach Hans Christians Tod. Seit einem Jahr habe ich keinen Blogartikel mehr geschrieben zu seinem Gedenken – denn mein Buch "Traurig war ich schon lange – Weiterleben ohne Dich" sollte am heutigen Tage erscheinen. Es war nicht ganz einfach für mich, dieses Buch zu schreiben. Denn Heilung braucht Zeit. Bei einem Strandspaziergang im letzten Sommer bekam ich zwei frisch gefangene Schollen geschenkt, habe sie zu Hause gleich gebraten und im Freien genossen mit Gurkensalat und [...]

Aufbruch …

"Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, mag lähmender Gewöhnung sich entraffen." (Hermann Hesse, "Stufen") Nun ist schon ein Monat des neuen Jahres vergangen. Weißt Du noch, was Du am 1. Januar gedacht hast, welche Erwartungen Du an das neue Jahr hattest? Und hast Du schon etwas davon umsetzen können? Heute, am 1. Februar, ist wieder mal eine Chance, neu zu beginnen - eigentlich wie jeden Tag. Schon vor drei Monaten, am 1. November 2018, schrieb ich einer Freundin [...]

Frohe Weihnachten

Ich wünsche allen Freunden, Bekannten und Lesern dieses Blogs ein frohes Weihnachtsfest und eine besinnliche Weihnachtszeit! Und hierbei verwende ich ganz bewusst nicht die übliche Formulierung “im Kreise deiner Liebsten” oder “mit deiner lieben Familie”, sondern ich schreibe auch diesmal ganz besonders für all jene, die heute ganz allein, traurig und mutlos sind. Die anderen lesen es vielleicht sowieso nicht am heutigen Tag. Einige Bekannte von mir verbringen heute das allererste Weihnachtsfest ohne ihren geliebten Partner, ihren geliebten Vater oder [...]

2018-12-25T12:24:52+02:0024.12.2018|Abschied, Armentarola, Berner Sennenhund, Dankbarkeit, Erinnerung, Fehmarn, Flügel, Freude, Freunde, Frieden, Glück, Lebenskunst, Meer, Musik, Nachbarn, Weihnachten|Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten

Alles hat seine Zeit – Abschied vom Südstrand

  Abschied vom Südstrand - als ich am Samstagabend dort wegfuhr, hatte ich eigentlich kaum Wehmut. Es war mein letztes Autorenseminar gewesen - seit 2011 habe ich 25 Autorenseminare durchgeführt und über 300 Menschen motiviert, ihr Buch zu schreiben. Viele Bücher sind entstanden, aber viele Ideen kursieren noch im Universum. Es war immer wieder schwierig, die Menschen zu bewegen, ein Seminar auf der Insel Fehmarn zu besuchen. Weite Anreise, teures Hotel, anstrengendes Seminar – manche wollten viel lieber ein Buch [...]

2018-10-31T23:55:20+02:0031.10.2018|Abschied, Berner Sennenhund, Bücher, Dankbarkeit, Erinnerung, Fehmarn, Lebenskunst, Loslassen, Meer, Neubeginn, Positives Denken, Zuversicht|Kommentare deaktiviert für Alles hat seine Zeit – Abschied vom Südstrand

Halbzeit 2018 – Wieder ein Neubeginn

Das hätte ich nicht gedacht, als ich Anfang Januar meinen Urlaub in Armentarola buchte, was in einem halben Jahr alles passieren kann. Wir sind am letzten Tag des ersten Halbjahres zurückgekehrt auf unsere Insel, von einem traumhaften Urlaub in den Dolomiten. Es ist wundervolles Sommerwetter – wie schon den ganzen Mai und Juni hindurch. Als wir am Samstag über die Fehmarnsundbrücke fahren, sage ich zu Senta, die wie immer auf der Rückbank sitzt und geduldig zuhört: "Was für ein Traum, [...]

Erinnerungen – Leben ist jetzt und hier

Heute Vormittag war ich mit meiner Berner Sennenhündin Senta am Strand von Fehmarnsund. Es war eine ganz eigenartige Atmosphäre – die Vormittagssonne leuchtete golden auf dem Meer. Eigentlich hatte ich so etwas noch nie gesehen, wir genossen es beide sehr. Senta wollte mal wieder nicht zurück nach Hause. Sie spürt es irgendwie, jede ganz besondere Situation. Vor zwei Tagen, am Sonntag, hatte ich daran gedacht, dass ich vor 40 Jahren erstmals nach Fehmarn gekommen war und hier einen sonnigen Herbsturlaub zusammen mit meiner Mutter [...]

All is well – in Memoriam Louise Hay

Ich saß gerade auf einem Stein am Meer und schaute auf die Abendsonne an der Fehmarnsundbrücke, als ich von einer Facebookfreundin die Nachricht erhielt, dass Louise Hay heute ihre letzte Reise angetreten hat. Das war in der Nähe der Stelle, wo Senta und ich immer aufs Meer schauen und Grüße senden an ihr Herrchen, meinen Hans Christian, an meine Mutter und an Sentas Mama Susi, die im letzten November über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Ich glaube daran, dass unsere Toten [...]

Der 96. Geburtstag meiner Mutter

Heute ist der 96. Geburtstag meiner Mutter, Eva Dethlefs. Heute vor 20 Jahren habe  ich zum letzten Mal mit meiner Mutter zusammen Geburtstag gefeiert, ihren 76. Geburtstag. Heute hat auch das "Lämmerlein" Geburtstag, es ist 20 Jahre alt geworden (im Bild oben links). Meine Mutter sagte damals, es sei das schönste Geburtstagsgeschenk, das sie je bekommen habe. Mein Mann und ich haben immer eine ganze Schar von "Tieren" mit auf die Reise genommen: Lämmerlein, Walfisch, Neger und Dr. Kreuel - [...]