Neues Buch: Gesund und glücklich leben2019-09-21T15:30:06+02:00

Das neue Buch von Dr. Beate Forsbach, Autorin und Verlegerin

Gesund und glücklich leben

 

Ab sofort überall erhältlich!

Jetzt bestellen
“Ich möchte Ihnen den Mut und den Optimismus weitergeben, den ich im Leben erfahren habe.
Und ich zeige Ihnen mögliche Wege zu einer guten Gesundheit und damit einer besseren Lebensqualität auf.”

Positives Denken, traditionelle Heilweisen, Bewegung und Ernährung erscheinen heute für unsere Gesundheit und ein glückliches Leben immer wichtiger.

Dr. Beate Forsbach lebt auf der Ostseeinsel Fehmarn, inmitten der Natur. Bei Spaziergängen am Meer mit ihrer Hündin Senta gewinnt sie innere Kraft und Lebensmut. Aufenthalte in den Bergen geben ihr zusätzliche Energie. Sie möchte gesund und glücklich 100 werden.

Ihr Fazit: Lebensfreude und Optimismus verhelfen uns zu einem Wohlbefinden, das durch eine positive Umgebung, ein gutes Klima und wundervolle Landschaften begünstigt wird.

In diesem Buch zeigt Dr. Beate Forsbach Wege zu einer gesunden Lebensweise auf und vermittelt einfache Tipps zur Heilung aus eigener Kraft.

Jetzt bestellen

Werden Sie aktiv, um sich Ihr eigenes gesundes und glückliches Leben zu erschaffen:

  • Erkennen Sie negative Denkmuster, üben Sie positives Denken und erlernen Sie Affirmationen
  • Ernähren Sie sich bewusst und achtsam mit natürlichen Lebensmitteln
  • Bewegen Sie sich regelmäßig und ausgewogen in der Natur
  • Schaffen Sie sich eine positive Umgebung und achten Sie auf die Menschen in Ihrem Umfeld
  • Wählen Sie „Heilmittel für die Seele“: Meditation, Musik, Bilder, Schreiben, Hunde, Natur, Urlaub in den Bergen und am Meer
Blick ins Buch

Auch als E-Book erhältlich

Als E-Book bestellen

Leserstimmen

“Es ist ein außergewöhnliches  Buch, das Lebensfreude, Optimismus  und positive Kraft ausstrahlt.”
(Dr. Claudia Egger, Schuldirektorin, La Villa/Südtirol)

“Du bist mir als Leserin da so nah, als würden wir gerade über das Thema plaudern. Mein Gesundungsprozess begann auch mit Hay und Dahlke …”
(Rowena Grell, Autorin, Berlin)

Das Wunder der Heilung beginnt in uns selbst, denn oftmals ist Stress die Ursache von Krankheiten und deshalb sollte man diesen in seinem Leben vermeiden. Die Umgebung bestimmt dabei genauso das Wohlbefinden wie eine ausgewogene Ernährung und genügend Bewegung. Unsere Umwelt und unser Innenleben können wir auf dem Weg zu einem gesunden und glücklichen Leben gezielt gestalten, um die eigene Blickrichtung zu ändern. Schließlich brauchen wir heute mehr denn je positive Gefühle. Diese lassen sich besser mit einer Lebensweise erreichen, bei der man sich bewusst dem Angenehmen, Schönem und Heiteren zuwendet. Dr. Beate Forsbach berichtet aus eigener Erfahrung, sie teilt ihre persönlichen Erlebnisse und möchte damit ihren Mut und Optimismus weitergeben. Mit diesen Tipps werden Wege zu einer besseren Lebensqualität aufgezeigt und es werden ganz grundlegende Themen angesprochen wie traditionelles Heilwissen, positives Denken und die Kraft der Liebe. (Düsseldorfer Lesefreunde, lesefreunde24.de)

Gesund mit Körper/Geist Einheit
Zu jedem der Themen schreibt sie gleich ein ganzes Kapitel und erfindet damit nichts Neues, führt aber sehr viel zusammen und gibt uns so ihr persönliches Konzept vor, das aber jeder einzelne für sich dann wie in einem Supermarkt für sich adaptieren darf.

… daher kann ich dieses Werk und Beate Forsbach aus fachlicher Sicht und auch ganzen Herzens empfehlen.

Denn genau das hat Beate Forsbach: ein großes Herz und viel Liebe in dieses Werk gesteckt, was man auf jeder Seite merkt.
(Andreas K. Giermaier, lernenderzukunft.com)

Lesen Sie hier den ganzen Bericht:

Das neueste Buch von Frau Forsbach ist eine Lebenserfahrung, die sie in ihrem Buch weiter gibt. So einfach und packend geschrieben, dass es jeden motiviert, es auch zu leben.
Mit Affirmationen hat sie ihren kranken Mann gepflegt und mit Freude geht sie jeden Tag an den Strand mit Senta, ihrer Hündin.
Andere Menschen meditieren, sie erfüllt sich ihren Traum am Meer.
Danke für das schöne Buch!

Ihr Fan Martina Weber